layersublayer

Personal Excellence

Entwickeln Sie Personal-Potenziale - jetzt!

Erfahren Sie mehr
layersublayer

Agile Organisation

Mit Motivation durch den Wandel ...

Erfahren Sie mehr
layersublayer

Potenziale entfalten

Ein starkes Team mit einem Netzwerk voller Kompetenzen ...

Erfahren Sie mehr

PROZESSANALYSE

Klarheit schaffen:
Erfolgreiche, agile Unternehmen gestalten ihre Zusammenarbeit moderner und leben das Thema Führung neu. Die Analyse des „Human Workflow“ ist der Beginn…

WORKSHOP & COACHING

Den Dialog fördern:
Auf Basis analytischer Fakten beginnt in gezielten Workshops der Mitarbeiterdialog. Das ist die Chance aus Belastungen, Motivation zu erschaffen.

PROJEKT-LAUNCH

Schritt für Schritt statt Großprojekt:
Einen Beginn finden ist alles. Am besten in kleinen, klar definierten Bereichen starten. Erfahrungen sammeln, weiter sprechen, weiterentwickeln.

Mission Unternehmenserfolg – Mission Potenzialentfaltung

Achtung Haftungsthema!

Das Arbeitsschutzgesetz fordert von Arbeitgebern als Erweiterung der klassischen GBU nun neben der Beurteilung physischer Gefahren, auch die Analyse psychischer Belastungen… Diese Aufgabe entpuppt sich, bei der richtigen Herangehensweise, für viele Unternehmen als echte Chance um regelmäßig und systematisch Prozessoptimierung zu betreiben!  Seit rund drei Jahren gesetzlich verpflichtend und dennoch vielen Unternehmern unbekannt sind §§ 4 und 5 des Arbeitsschutzgesetztes. Diese fordern die Analyse und Dokumentation der sogenannten (arbeitsbedingten) psychischen Belastungen. Und das ist Chefsache!

Worum es im Kern geht: Seit einigen Jahren strömen nahezu täglich, in immer rasanterem Tempo neue Anforderungen auf Unternehmen und Mitarbeiter ein. Technisierung, Globalisierung, Digitalisierung, … haben massive Auswirkungen auf unsere tägliche Arbeit. Insbesondere die Arbeitsorganisation, die Arbeitsaufgaben, die Arbeitsumgebung und auch die Kommunikation und soziale Beziehungen im Unternehmen müssen sich da ständig anpassen und mitwachsen!

Nicht immer gelingt das automatisch, nicht immer an den richtigen Stellen. Genau hierdurch entstehen jedoch, zunächst unbemerkt, im täglichen Arbeiten für die Mitarbeiter Stück für Stück wachsende Hürden, zunehmende Einschränkungen, steigende Belastungen. Die Summe einzelner „Hemmschuhe“ wirkt sich nachweislich auf die Psyche der Mitarbeiter aus. Die Konsequenz sind psychische Belastungen, einhergehend mit sinkender Motivation, sinkender Leistungsfähigkeit und in der Folge häufigere Ausfälle und längere Krankheit … Das ist die Herausforderung.

Ob man sich im Unternehmen das Thema selbst erarbeiten will oder wie gesetzlich auch möglich, der Hilfe sachkundiger Dritter bedient, ist eine individuell zu beantwortende Frage. Diese wird durch die Faktoren Zeit, Ressourcen, Know-how und Kosten bestimmt. Bundesweit ist in diesem Thema der TÜV Hessen aktiv und bietet als neutrale Partner neben Beratung auch sichere und seriöse Tools zur Umsetzung und Prozessoptimierung. Gerne erteilen wir Ihnen auf Anfrage nähere Auskunft!

Karin Küpper &  Dipl-.Oec. Ralf Spohr
www.potenzialpower.de
Strategy + Executive Consulting

Erfahren Sie mehr →

+++ Aktuell +++
Das Arbeitsschutzgesetz fordert in jedem Unternehmen verbindlich eine Analyse- und Dokumentation zur Ermittlung (arbeitsbedingter, mentaler) psychischer Belastungsfaktoren. Im Auftrag und Namen des TÜV Hessen, Geschäftsfeld Sicherheit-Gesundheit-Qualität, informieren und unterstützen wir Unternehmen mit einem einzigartigen Analyse- und Kennzahlen-Verfahren in diesem Prozess. Das Ergebnis: Echte, faktenbasierte und nachvollziehbare Prozessoptimierung und Organisationsenwicklung PLUS die Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben.
Ihr Vorteil: Der TÜV agiert neutral, sicher, einfach und effizient! Empfohlene Lösungen für Unternehmen gibt es ab 10 bis über 10.000 Mitarbeiter schon ab 899 €.  Gerne beraten wir Sie: tuevhessen@arbeitgeberwissen.de oder Tel. 01577 / 4933966
> zur TÜV-Kurz-Information Produktinfoblatt psychische GBU RSP
+++News+++
Besuchen Sie Deutschlands ersten Onlinekongress für betriebliches Gesundheitsmanagement. Auf www.bgmworks.de finden Sie alle Informationen und 16 Interviewpartner/innen des Kongresses mit ihren jeweiligen Themen und Profilen. Wir waren dabei! Loggen Sie sich ein!
+++ News +++
POTENZIALPOWER ist mit einem zusätzlichen Standort in Norddeutschland auf Expansionskurs. Die Nachfrage nach unseren qualitativ hochwertigen Dienstleistungen, insbesondere in Kooperation mit dem TÜV Hessen, führt uns vermehrt in den Großraum Hamburg. Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Diesem Umstand sind wir durch einen weiteren Standort nahe Lübeck gerecht geworden.
+++ Aktuell+++
Unsern Bestseller „AVATAR-Concept® Stärken-Strategie“ bieten wir jetzt auch für unternehmensinterne Gruppen an. Ideal als Basic bspw. für die Persönlichkeitsentwicklung Ihres Vertriebs- und Service-Nachwuchses.
> zum Seminarprogramm

Comments are closed.